Marie

Marie-Luise Rothe-Khiar

Diplom-Schmuckdesignerin (FH)
Goldschmiedemeisterin
Staatl. gepr. Schmuck- und Edelsteingestalterin
Freischaffende Schmuckdesignerin

Ausbildung/Abschlüsse

• Lehr- und Gesellenjahre im Goldschmiedehandwerk

• Besuch der zweijährigen Fachschule für Schmuck-und Edelsteingestaltung in Idar-Oberstein

• Abschluß als Staatl. Geprüfte Schmuckgestalterin

• Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Koblenz

• Studium an der Fachhochschule für Schmuck-und Edelsteindesign in Idar-Oberstein, 
Diplom bei Prof. Theo Smeets

 

Arbeit als freiberufliche Schmuckdesignerin

• Seit 1995 Dozentin der Freien Kunstschule Homburg und der Sommerakademie Blieskastel

• 1996 bis 2000: Gastdozentin bei Georg Krüger für die Kurse Keramik-und Edelmetallgestaltung

• 2000 bis 2006: Lehrbeauftragte am TGBBZ St. Wendel für die Innenpraktika "Schmuck und Design" für Fachoberschüler und für berufsvorbereitende Lehrgänge

• 2006 bis 2010: Mitarbeit bei der Goldschmiede Roland Schöller, Zweibrücken – Entwurf und Anfertigung von Unikatschmuck

• Eigenes Atelier für Schmuckgestaltung mit Kursangebot in Illingen

• Mitglied im Berufsverband Kunst/Handwerk/Design/Angewandte Kunst Saar


• Ausstellungsbeteiligungen und Einzelausstellungen:
- Kreissparkasse Idar-Oberstein
- Handwerksmesse Koblenz
- Modenschau des Fachbereichs Modedesign der FH Trier
- Orangerie Blieskastel (mit Igor Michajlow)
- Galerie Engel, Luxemburg
- Kreisgalerie Dahn
- RefleXionen, Illipse Illingen (mit Igor Michajlow)